Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberhelfenschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Erfreulicher Rechnungsabschluss

Die laufende Rechnung 2016 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 653’101.48 ab. Einem Gesamtaufwand von Fr. 6’890’393.— steht ein Gesamtertrag von Fr. 7’543’494.48 gegenüber. Das Budget sah inklusive Berücksichtigung der zusätzlichen Abschreibungen aus der Verwendung von Eigenkapital im Umfang von Fr. 400‘000.— einen Aufwandüberschuss von Fr. 546’400.— vor. Auf diese zusätzliche Abschreibung wurde verzichtet. Der Gemeinderat beantragt, den Ertragsüberschuss 2016 für zusätzliche Abschreibungen auf dem Verwaltungsvermögen zu verwenden.

Das gute Ergebnis kam aufgrund verschiedener Faktoren zustande. Der Steuerabschluss 2016 ist mit Mehreinnahmen von rund Fr. 202’500.— gegenüber dem Voranschlag erheblich besser ausgefallen. Dieses Ergebnis resultiert aus Mehreinnahmen bei den Nachzahlungen und den Steuern juristischer Personen. Der Steuerabschluss wurde bereits publiziert. Der Aufwand für die Schule Neckertal ist Fr. 114’613.— weniger hoch als budgetiert. Der Aufwand für die Soziale Wohlfahrt liegt rund Fr. 188’000.— unter dem Budget. Relevante Abweichungen gibt es auch in der Kontogruppe Verkehr. Der Aufwand liegt rund
Fr. 130’000.— unter dem Budget.

Zusammenfassung der laufenden Rechnung
   Voranschlag 2016 Rechnung 2016
  AufwandErtragAufwandErtrag
 1Laufende Rechnung
Saldo
7'785'4007'239'000
546'400
6'890'393.00
653'101.48
7'543'494.48
 10Bürgerschaft, Behörden, Verwaltung1'109'900273'5001'028'871.40289'154.25
 11Öffentliche Sicherheit288'200194'700240'094.45183'022.99
 12Bildung3'856'500 3'730'083.00 
 13Kultur, Freizeit97'400 87'332.90 
 14Gesundheit206'000 212'181.15 
 15Soziale Wohlfahrt689'000138'000540'163.70176'940.55
 16Verkehr444'00077'000310'872.6085'565.45
 17Umwelt, Raumordnung448'600328'800475'567.90403'138.80
 18Volkswirtschaft70'7003'00058'308.509'096.40
 19Finanzen575'1006'224'000206'917.406'396'576.04



Investitionen
Die Investitionsrechnung 2016 schliesst mit Bruttoinvestitionen von Fr. 468’464.75 ab. Ausgeführt wurden die Sanierung der Schopfenstrasse und der Neckerstrasse zwischen der Ausfahrt Ausserdorfstrasse und Mitsteig. Abgerechnet wurde die Sanierung der Berlig-/Nutzenhaldenstrasse und der Neubau des Pflegeheims in Brunnadern. Für die bevorstehende Sanierung der Oberwilerstrasse wurden erste Investitionen getätigt.

Ausblick
Eine mögliche Entwicklung der Gemeindefinanzen zeigt der Finanzplan 2017 – 2021, welcher im Voranschlag publiziert wurde. Dieser weist auf nur noch kleinere Ausgabenüberschüsse in den nächsten Jahren hin. Das positive Ergebnis 2016 bringt eine zusätzliche Entlastung für die folgenden Jahre. Das Eigenkapital beträgt per 1. Januar 2017 bei Verwendung des Ertragsüberschusses des Jahres 2016 für zusätzliche Abschreibungen Fr. 765’692.52.

Der Geschäftsbericht 2016 wird Ihnen mit dem nächsten Mitteilungsblatt vom 16. März 2017 zusammen mit den Anträgen der Geschäftsprüfungskommission zugestellt.

Datum der Neuigkeit 1. Mδrz 2017

Direktzugriff

Gemeindeverwaltung

  • Dorfstrasse 9
  • 9621 Oberhelfenschwil

Öffnungszeiten

  • Montag
  • 08.00 - 11.30 Uhr
    14.00 - 17.00 Uhr
  • Dienstag bis Freitag
  • 08.00 - 11.30 Uhr
  • Nachmittag auf Voranmeldung

Kontakt